Treffpunkt für die Blauzahn Freunde

Im April 2024 ist es wieder so weit. In Dortmund findet vom 18. bis zum 21.04. die Intermodellbau in Dortmund statt. Ich werde zusammen mit Jörg Balzer dort für euch ansprechbar sein, jederzeit bereit für ein Schwätzchen und habe natürlich auch immer ein offenes Ohr für eure Fragen oder Probleme. Habt ihr defekte Hardware, dürft ihr die natürlich auch mitbringen. (Reparieren werde ich dort am Stand allerdings nicht.)

Ihr findet uns am Stand 6.D14i in Halle 6 am Stand des Team- Modelltruck. Ich werde versuchen jeden Tag von 10:30-12:30 und von 14:30-16:00 am Stand zu sein, dann muss man mich nicht suchen. Wer mich nicht persönlich kennt, ich bin der, hinter dem sich die meisten Elefanten umziehen können 😉

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten Euch allen!

Ich hoffe, Ihr habt eine gute Zeit und Ihr seid gesund und munter.

Ich habe nach dem Ende des Blauzahn Vertriebs mit viel Negativem gerechnet. Aus heutiger Sicht muss ich sagen, es sieht gar nicht schlecht aus, wir haben zwar nach meiner Rechnung auch Blauzahn Kollegen verloren, (zwei, einer davon mit Aufgabe des Hobbys), und auch zwei haben das Projekt, welches immer noch im Aufbau war, abgebrochen und sich eine andere Steuerung gekauft. Aber, und das ist das aus meiner Sicht positiv: Alle Teile und Sender haben neue Besitzer gefunden, zum Teil auch wirklich neue Blauzahn-Kollegen gefunden. Die Blauzahn Gemeinde schrumpft aus meiner Sicht nicht!

Dies bedeutet, dass wir entgegen vieler Prognosen nicht untergehen, und wir auch nicht von einem Ende reden müssen. 

Die Versorgung mit Antennen ist geregelt und auch mögliche Reparaturen sind kein Thema.
Bei den Reparaturen bin ich dabei mein Wissen an meinen Sohn und meinen Freund Jörg weiterzugeben, alleine schon um zu verhindern, dass es an meiner Gesundheit hängt. 

Kurzum, ich bin zuversichtlich, dass es weitergeht, vielleicht nicht optimal, aber schlecht ist es dennoch nicht.

Ansonsten gilt wie immer, wenn ihr Probleme habt, oder etwas braucht, schreibt mich bitte an. 

Aktuell suche ich auch wieder Milchzähne, auch defekte, ich repariere sie und arbeite sie auf, befreie die Anschlüsse vom Lötzinn, reinige die Platinen und prüfe sie. 

In diesem Sinne 

euer martin

Traurige Nachricht von Comvec

Es gibt leider eine traurige Nachricht von Sebastian Bucher/Comvec, was den Vertrieb der Blauzahn Produkte angeht. Comvec hat den Vertrieb zum 31.07.2023 eingestellt.

Hier die Original-Nachricht:

Werte Blauzahn-Gemeinde, leider muss ich euch mitteilen, dass wir den Vertrieb der Blauzahn-Produkte aufgrund der nicht lösbaren Beschaffungsproblematik der Bauteile zum 31.07. einstellen mussten. Ich bedanke mich herzlich für eure Treue über die Jahre und wünsche euch und der gesamten Blauzahn-Szene alles Gute.
Sebastian
(es sind keine Restbestände mehr verfügbar)

https://www.facebook.com/groups/blauzahn

Ich habe befürchtet, dass es irgendwann dazu kommt. Das macht es natürlich nicht besser. Ein kleiner Teil von mir ist etwas angefressen, aber ich muss zugeben, dass ich die Firma Comvec auch verstehen kann.

Gut, wie geht es also weiter? Ich werde, weiterhin versuchen, euch zu unterstützen und habe auch selbst vor, bei der Blauzahn als mein alleiniges System, zu bleiben. Ich kenne nach wie vor nichts Besseres und wüsste auch keine Alternative, zumindest nicht für mich.

Genug Ersatzteile habe ich, um auch weiterhin den Support zu machen und ich werde natürlich auch weiterhin ansprechbar bleiben und mich nach besten Kräften bemühen, die Gemeinde zusammenzuhalten.

Also liebe Freunde, Kopf hoch, es ist zwar nicht gut, aber wenn es nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende 😉

Liebe Grüße
martin

Zwei neue Programmieranleitungen

Hallo liebe Blauzahn Freunde und Freundinnen,
ich habe zwei neue Anleitungen fertig. Die erste beschäftigt sich mit dem Thema Warnblinken bei Rückwärtsfahrt und wie man das elegant und abschaltbar macht.
…click
Der zweite Beitrag beschäftigt sich mit dem kleinen Bruder des Warnblinken bei Rückwärtsfahrt: dem Rückfahrpieper, natürlich auch abschaltbar.
…click

Problem mit der 4.7er Firmware

Hallo liebe Freunde meiner Seite.
Es gibt ein Problem mit der Software 4.7 bei Auswertern mit mehr als 8 Proportionalfunktionen an den Anschlüssen. Der Auswerter scheint dann nicht mehr erreichbar und verhält sich wie einer mit einem defekten Prozessor.
Wer dieses Problem hat, kann, sofern die Antenne vor Januar 21 gekauft wurde, mit dem Auswerter zurück auf die 4.62 (nur mit dem Auswerter, der Sender kann die 4.7 behalten).
Alternativ schreibt mich an: Ich kann mit einem Fix das Problem lösen. Dieser ist jedoch noch etwas unfertig; weshalb ich ihn auch nicht öffentlich poste.
Olaf ist an der Lösung dran, sobald die vorliegt erfahrt ihr es hier.

Es ist vollbracht… die Classic kommt im Jahr 2021 an.

Es ist vollbracht, Olaf hat in den letzten 3 Monaten das Update zur Classic programmiert – es war ein großer Kraftakt, hat sich aber sehr gelohnt und wir alle dürften uns sehr darüber freuen. Was erst nur als Fix für die neuen Antennen gedacht war, wurde nach und nach zum größten Update ever, nahezu alle Funktionen wurden auf den Stand der Plus gebracht.

Dies bedeutet, dass auch Fixfunktionen, Namen, Kingpad, Stufenschalter, Ebenen ausblenden, die Rastfunktion im Hydraulikmodus, der Getriebemodus mit Startwert, die Verriegelung der Lichtfunktionen und und und … alles ist mit an Board!

Eine genaue Aufstellung der Änderungen, bzw. das Liesmich zu dem Update findest du hier …click
das Update selbst findest du hier im Update-Bereich auf Blauzahn.info oder direkt hier …click

Wie immer bei neuen Updates, bei Fehlern bitte Nachricht an mich …click
Da die Classic nicht mehr so exzessiv in Benutzung ist wie die Plus war das testen etwas schwieriger und sicherlich auch nicht ganz so sicher, wer also Probleme hat, bitte Nachricht an mich (martin).

Jetzt auch auf Facebook

Um die Blauzahn-Fans Gruppe auf Facebook …click nicht mit den Ankündigungen dieser Seite vollzuspammen, habe ich eine Facebook Seite für www.blauzahn.info erstellt. Diese Seite kann man abonnieren, um über Neues auf blauzahn.info informiert zu werden. Die neue Seite findest du hier: …click